TestWiki:Testverfahren

From TestWiki
This page is a translated version of the page TestWiki:Testing policy and the translation is 96% complete.
Outdated translations are marked like this.

Die Nutzer/innen können hier so ziemlich alles tun, was sie wollen, solange ihre Handlungen nicht gegen diese Richtlinie verstoßen. Um der Gemeinschaft zu zeigen, welche Handlungen ausdrücklich verboten sind, wurde diese Testrichtlinie erstellt. Bitte beachte, dass diese Richtlinie eine der wenigen Richtlinien in diesem Projekt ist, also tu dein Bestes, um sie zu befolgen.

Beantragung von Genehmigungen

Es steht den Nutzern frei, jede zum Testen verfügbare Berechtigung auf TestWiki:Request permissions anzufordern und sie zu Testzwecken zu verwenden. Eine Liste der verfügbaren Berechtigungen findest du auf der Seite zur Beantragung von Berechtigungen selbst. Wenn du eine Berechtigung anforderst, kann es sein, dass du Informationen über andere Konten in anderen Projekten angeben musst, aber das ist nicht immer erforderlich. Als Faustregel gilt: Wir versuchen, jedem Nutzer das Recht zu geben, das er beantragt.

Wenn es noch offene Sperren bei anderen Projekten innerhalb des Netzwerks gibt, kann es sein, dass du aufgefordert wirst, diese zu lösen, bevor die Testrechte erteilt werden.

Wenn du bereits eine Testberechtigung hast, mit der du anderen Nutzern Rechte erteilen kannst, kannst du dir selbst zusätzliche Testrechte erteilen. Bitte beachte, dass es dir auch freisteht, anderen Nutzern Testrechte zu erteilen, aber nur, wenn sie es im Wiki beantragt haben. Wenn die Anfrage jedoch umstritten ist, bitten wir dich, diese Anfrage einem Projektmanager zu überlassen.

Benutzer sperren

Sperren werden häufig von Administratoren in laufenden Projekten durchgeführt, also haben wir sie natürlich auch hier zum Testen zur Verfügung! Da das TestWiki jedoch selbst ein Projekt ist, existieren hier zudem auch echte Sperren. Alle "echten" administrativen Sperren werden in der Zusammenfassung der Sperren und auf der Diskussionsseite des Benutzers deutlich gekennzeichnet, um Verwirrung zu vermeiden. Wir bitten die Benutzer/innen, die die Funktionen zum Sperren und Entsperren testen, diese echten Sperren zu ignorieren und den/die gesperrte/n Benutzer/in nicht zu entsperren.

Es steht dir frei, dich zu Testzwecken so lange zu sperren und wieder freizugeben, wie du möchtest. Du kannst die Dauer und den Grund der Sperrung beliebig ändern und jede angebotene Sperrmöglichkeit testen.

Es steht dir auch frei, andere Nutzer/innen zu sperren, doch vergiss bitte nicht, sie wieder zu entsperren, wenn du mit dem Testen fertig bist. Als Faustregel gilt, dass du andere Nutzer/innen nicht länger als 2 Stunden sperren solltest. Es wird außerdem empfohlen, die anderen Nutzer/innen um Erlaubnis zu fragen oder ihnen zumindest eine Nachricht zu schicken, nachdem du die Spere aufgehoben hast, um sie über deine Tests zu informieren.

Benutzer, an denen du testen kannst

Wir haben ein paar Benutzerkonten zum Testen eingerichtet. Diese Benutzer sind:

Du kannst diese Konten nach Belieben sperren und entsperren sowie das Hinzufügen und Entfernen von Berechtigungen testen. Nach einer Reihe von Vorfällen mit Example wurden die Konten jedoch gesperrt, um Vandalismus zu verhindern. Es wird daher empfohlen, dass du ein anderes Konto anlegst, wenn du ein Konto zum Testen brauchst.

Bearbeiten und Löschen von Seiten

Bearbeite und lösche alles! Aber bitte lösche keine wichtigen Seiten wie diese hier oder die Benutzer- und Benutzer-Talk-Seiten anderer Benutzer. Bitte lösche auch nicht deine eigene Benutzer-Talk-Seite, um Nachrichten zu löschen. Es ist am besten, den Inhalt einfach zu löschen. Seiten, die nicht zu Testzwecken gelöscht werden sollten, sind mit der Kategorie Nicht-Testseiten gekennzeichnet.

Nicht-Testseiten

Seiten, auf denen nicht getestet werden sollte, werden in die Kategorie "Nicht-testen" eingeordnet. Wie der Name schon sagt, solltest du auf diesen Seiten nicht testen.

Verhaltensrichtlinien

Wie immer solltest du andere Nutzer/innen mit Respekt behandeln. Belästigungen und andere Formen der Einschüchterung sind nicht erlaubt und sollten einem Projektmanager gemeldet werden.

Nach dem testen

Bitte mache deine Änderungen nach dem Testen immer rückgängig und sage "Test erledigt".

Den gesunden Menschenverstand verwenden

Die Verwendung von gesundem Menschenverstand ist bei jedem Projekt wichtig, hier jedoch umso mehr. Aufgrund der Natur dieses Projekts ist es sehr wichtig, dass du bei der Durchführung deiner Tests deinen gesunden Menschenverstand verwendest. Wenn du Fragen zu dieser Richtlinie oder dem Projekt im Allgemeinen hast, kannst du sie im Community-Portal stellen oder uns im IRC unter #miraheze-testwiki auf freenode beitreten.